Wolfratshausen
Nachrichten WolfratshausenNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Wolfratshausen
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Wolfratshausen und näherer Umgebung:

Hochwertiges Ecksofa mit ...
Umständehalber: Mondo Flow, 2,68 lang, rechter Schenkel 1,93, ...
Starnberg - 23.03.2019

Suche dringend Teilzeitstelle,Vormi ttags,20Std-25Std,Mo -Fr
Hallo zusammen. Mein Name ist Jasmina,bin 43 Jahre alt,und wohnhaft ...
Geretsried - 04.03.2019

Küchenhilfe
wir suchen für unseren Familienbetrieb für die Sommersaison ...
Berg - 21.03.2019

Reinigungskraft in Wesseling ...
Reinigung Firma sucht Reinigungskraft für Büroreinigung Dienstag, ...
Starnberg - 21.03.2019

ruhige 2 ZimmerWHG
58qm in ruhiger Lage-viel Grün- Schießstättstr16c- 2 Gebäude ...
Starnberg - 21.03.2019

Haushälterin in Starnberg ...
Wir suchen für sofort eine erfahrene und zuverlässige Haushälter/in ...
Starnberg - 21.03.2019

Portraitmaler sucht Modelle ...
Ich bin Kunstmaler in Starnberg und suche gelegentlich weibliche ...
Starnberg - 21.03.2019

Putzhilfe
Sie sprechen deutsch in Wort und Schrift? Sie sind vertrauenswürdig? Sie ...
Wolfratshausen - 21.03.2019

Neue 2K Herren-Inliner
Gr.42 wegen Krankheit für 60€ zu verkaufen. Neupreis 149,95
Geretsried - 11.03.2019

Dringend Exam. Krankenpfleger/Alten pfleger ...
für einen netten Intensivpatienten in häuslicher Einzelversorgung ...
Geretsried - 11.03.2019

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Verkehrsunfall mit 7 Verletzten

Am 08.02.19 befuhr um 14.10 h ein 79jähriger Münchner mit einem Audi A 4 die Pfaffenrieder Str. in Wolfratshausen in Richtung Königsdorfer Straße. Kurz vor der Kreuzung Hans-Urmiller-Ring hielt der Verkehr vor ihm verkehrsbedingt an. Dies übersah der Fahrer und prallte ungebremst mit solcher Wucht auf einen vor ihm stehenden BMW eines 67jährigen Geretsrieders, daß dieser wiederum auf einen davor stehenden Audi A 8 eine 36jährigen Fahrers aus Dienslaken geschoben wurde.
An den Fahrzeugen entstand zum Teil erheblicher Schaden von insgesamt ca. 29 000 €.
Der Unfallverursacher, sowie die 3 Insassen des BMW im Alter von 58 bis 67 Jahren und die 3 Insassen des Audi A8 im Alter von 7 bis 36 Jahren wurden mit Prellungen und anderen leichten Verletzungen zur Behandlung ins Krankenhaus Wolfratshausen eingeliefert.
Eingesetzt waren dazu mehrere Krankentransportfahrzeuge des BRK.
Da es zunächst bei der Unfallmeldung hieß, ein Fahrzeug würde in Brand geraten, rückte auch die Feuerwehr Wolfratshausen mit mehreren Fahrzeugen aus. Der Brand stellte sich jedoch glücklicherweise nur als ausgetretenes, verdampfendes Kühlerwasser heraus.
Da es während der etwa dreiviertelstündigen Unfallaufnahme und Fahrzeugbergung zu Verkehrsbehinderungen kam, regelte die Feuerwehr Wolfratshausen während dieser Zeit den Verkehr.

Polizei Wolfratshausen | Bei uns veröffentlicht am 11.02.2019


Hier in Wolfratshausen Weitere Nachrichten aus Wolfratshausen

Karte mit der Umgebung von Wolfratshausen

Wolfratshausen

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz