Wolfratshausen
Nachrichten WolfratshausenNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Wolfratshausen
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Wolfratshausen und näherer Umgebung:

Haus mit Garten oder Grundstück ...
Mein Mann und ich würden uns und unserem 5 jährigen Sohn und ...
Starnberg - 11.12.2019

Mitarbeit in Pferdestall ...
Sie arbeiten gern bei Tieren? Wir suchen für Stallarbeiten für ...
Starnberg - 09.12.2019

DHH oder 4 ZIMMERWOHNUNG ...
Mein Mann und ich suchen eine DHH oder 4 Zimmerwohnung bis spätestens ...
Starnberg - 08.12.2019

Mitarbeiterin Seniorenhilfe ...
Ich ( w, 58 Jahre, NR, NT, ohne Haustiere ), suche sehr dringend ...
Geretsried - 08.12.2019

Abendkleid
Ein sehr schönes Abendkleid nur einmal getragen gr. 36 38 neu ...
Starnberg - 07.12.2019

Echtes Kaninchen Fell
Ganz neu!!! Echtes Kaninchen Fell weste neu preis 229€ für ...
Starnberg - 07.12.2019

Lateinnachhilfe 10.Klasse ...
Ich suche eine Lateinnachhilfe für meine Tochter 10.Klasse
Starnberg - 07.12.2019

Putzhilfe (m/w/d) in STA ...
Wir suchen für 1 bis 2 Mal die Woche (ca. 4-6 h) eine zuverlässige ...
Starnberg - 03.12.2019

Isartal
Ruhiges, großes, helles Zimmer mit Balkon, Küche und Bad - ...
Icking - 22.10.2019

Herren Lammfellmantel
(Valentino), Kurzform, Gr.L, gewachsenes Fell, hochwertig verarbeitet, ...
Starnberg - 03.12.2019

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Unter Drogen - Rollerfahrer lässt sich abholen

Am Sonntagvormittag, den 20.10.2019 gegen 11.00 Uhr, kontrollierte eine Streife der Wolfratshauser Polizei einen 16-jährigen Eurasburger.
Der 16-jährige stand neben seinem Mofa-Roller und wollte gerade in Richtung Eurasburg fahren. Auf die beiden Beamten der Wolfratshauser Inspektion machte es den Anschein, als würde der Eurasburger unter Drogen stehen. Der Eindruck der Streifenbesatzung täuschte nicht. Der 16-Jährige räumte ein, am Vorabend bei einer Kifferrunde anwesend gewesen zu sein. Dies war offensichtlich nur Teil der Wahrheit. Ein freiwilliger Urin-Test verlief nämlich positiv auf THC, sodass davon ausgegangen werden muss, dass der 16-Jährige wohl auch selbst Betäubungsmittel konsumiert hatte.
Ein Strafverfahren bleibt dem 16-Jährigen erspart, da ihm der Besitz von Betäubungsmittel nicht nachgewiesen werden kann. Allerdings wurde die Rollerfahrt unterbunden. Der 16-Jährige durfte sich abholen lassen.
Außerdem wird die Führerscheinstelle über den Vorfall in Kenntnis gesetzt.

Polizei Wolfratshausen | Bei uns veröffentlicht am 21.10.2019


Hier in Wolfratshausen Weitere Nachrichten aus Wolfratshausen

Karte mit der Umgebung von Wolfratshausen

Wolfratshausen

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz